WARDA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 9 Monate - geb. am: 10.02.2022
Größe:
Aufenthaltsort:

Stand: 27.07.2022

***VERMITTELT***


Hallo liebe Hundefreunde,
ich bin’s Warda, eine aufgeschlossene, aber gleichzeitig tiefenentspannte kleine Hündin, die endlich ihr Zuhause sucht.

Aktuell lebe ich mit meiner „Ersatzmama“ Tulip, einer Mudi-Mix-Hündin sowie meinem Kumpel Asmus und zwei Katzen in der Nähe von Hannover. Von Tag 1 bin ich neugierig, menschenbezogen und soooowas von verschmust. Gerne lege ich mich auf deinen Schoß und lasse mich kraulen.
Andere Hunde habe ich auch schon kennengelernt und lasse mich auch von Schäferhundgröße nicht beeindrucken.
Im Haus verhalte ich mich sehr ruhig. Ich mache keinen Blödsinn, auch wenn man mich dazu anstiftet. Stattdessen suche ich mir lieber einen leckeren Knochen und beschäftige mich damit im Körbchen. Deshalb merke ich es auch nicht, wenn du mich Mal 3 Stunden alleine lässt. Aufgrund meiner Ausgeglichenheit wäre ich ein ausgezeichneter Bürohund. Ich belle nicht und bin auch kein Hund, der den ganzen Tag um Aufmerksamkeit bettelt.
Natürlich freue ich mich trotzdem über deine Nähe und über Spaziergänge in der Natur. Einen Jagdtrieb habe ich nicht, und auch Hüteeigenschaften sind mir nicht zu unterstellen. Das Laufen an der Leine kenne ich. Ich ziehe nicht oder laufe quirlig hin und her. Ich bin eher von der ruhigen Sorte und schnüffel für mein Leben gerne.
Aufgrund meiner absolut unproblematischen tollen Art bin ich perfekt für Rentner, Hundeanfänger oder einfach Familien, die keinen „Terrorzwerg“ suchen. Ich zeige weder ressourcenverteidigendes Verhalten, noch irgendwelche Ängste oder ähnliches. Natürlich muss ich in meinem neuen Zuhause erstmal ankommen, aber ich werde mich schnell eingewöhnen. Mitten in der Stadt möchte ich jedoch trotzdem nicht wohnen.
Über einen Katzen oder Hundekumpel würde ich mich am meisten freuen.
Nachts schlafe ich in einer Box neben Pflegefrauchens Bett durch. Wenn ich doch Mal muss, raschel ich herum und zeige an, dass meine Blase voll ist. Tagsüber gebe ich mir auch die allerbeste Mühe. Da ist aber noch sehr jung bin, geht ab und zu noch etwas daneben. Grundsätzlich weiß ich aber, dass das Geschäft draußen verrichtet wird. Ich meine „Hallo?“ Einen klitzekleinen Haken muss es doch geben oder meint ihr nicht? Dafür bin ich beim Rest der Vorzeigehund schlechthin! Vielleicht möchtest du mich ja nach dieser Beschreibung einfach Mal kennenlernen? Bitte melde dich! Ich habe es so verdient.

Wenn Sie Warda auf ihrem Weg begleiten und unterstützen möchten, dann füllen Sie gerne das Adoptionsformular aus. Sie gewinnen auf jeden Fall einen wahren Freund fürs Leben. Nach positiver Vorkontrolle, einer Schutzgebühr von 455 Euro darf Warda geimpft, entwurmt, gechipt ihre Reise antreten.