SKADI

In Deutschland
Rasse:
Geschlecht:
Alter: 3 Jahre & 6 Monate - geb. am: 24.08.2020
Größe:
Aufenthaltsort:
Zurzeit in: 03238 Massen-Niederlausitz OT Betten - In Google Maps öffnen
Besonderheiten: Sh.: ca. 50cm 15kg

Stand: 17.02.2024

Helfen Sie SKADI ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Skadi ist ein absoluter Herzenshund, der anfänglich erst einmal ganz leise daherkommt! Gibt man ihr aber Raum und auch etwas Zeit, zeigt sich nicht nur ihre liebenswerte Persönlichkeit, sonder auch ihr Schalk im Nacken. Denn das schneeweiße Fellknäuel ist voller Leben, ohne sich jedoch in den Vordergrund zu drängen.

Skadi liebt es, Zeit mit ihren Menschen zu verbringen. Ihr ausgeglichenes Wesen macht sie daher nicht nur zur perfekte Büro-, sondern natürlich auch Alltagsbegleitung – egal, ob beim Abend auf der Couch oder dem Spaziergang in der Natur. Letzteres meistert sie dabei ohne Ziehen an der Leine wie ein Profi! Skadi genießt die Zeit im Grünen und schnüffelt sich von Grashalm zu Grashalm. Kilometerlange Wanderungen müssen es für sie jedoch nicht sein. Neue Menschen oder Situationen sind dank Leine und mit positiver Bestärkung auch gut machbar. Denn Skadi muss noch viel lernen, vor allem aber kennenlernen. Mit einer souveränen Führung jedoch kein Problem, denn sie orientiert sich gut am Menschen. Eine gewisse Vorerfahrung mit Hunden wäre also wünschenswert, ist aber, wenn viel Einfühlungsvermögen für sensible Hunde vorhanden ist, nicht unbedingt ein Muss. Kinder wiederum sollten schon ein gewisses Alter haben, um zu verstehen, dass Skadi insbesondere am Anfang ihren Raum braucht um Vertrauen zu fassen. Denn hat sie dies einmal getan, hat man eine treue Hundeseele an der Seite, die sich mit ihrem kleinen Stummelschwänzchen tänzelnd über jegliche Zuwendung freut.

Ein ruhiges Heim in ländlicher Umgebung – gerne mit Garten – wäre das Paradies für sie, wo sie nach Herzenslust herumtollen und die Welt gemeinsam mit ihrem Menschen erkunden kann. Freundliche und rücksichtsvolle Hunde oder Katzen dürfen zudem gerne vorhanden sein, denn Skadi ist sozial, hätte aber auch kein Problem mit einem Leben als Einzelprinzessin und der ungeteilten Aufmerksamkeit.

Mit ihrem ansteckenden Wesen und ihrer Bereitschaft, sich ganz und gar auf ihre Menschen einzulassen, erobert sie das Herz einer jeden Person im Sturm.

Falls Sie sich auch so sehr in die schöne Skadi verliebt haben, dann melden Sie sich bei uns!

Nach vorheriger Absprache darf Skadi in 03238 Massen-Niederlausitz OT Betten besucht und kennengelernt werden. Bei positiver Vorkontrolle darf Skadi schon bald geimpft, gechippt, entwurmt, entfloht, kastriert und mit einem EU-Heimtierausweis gegen eine Schutzgebühr von 455 Euro in ihr neues Zuhause ziehen.