PHOEBE

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 4 Jahre & 8 Monate - geb. am: 15.03.2018
Größe:
Aufenthaltsort:
Besonderheiten: 24cm Schulterhöhe 7kg

Stand: 09.02.2022

***VERMITTELT***


Phoebe stammt aus den Shelter Onesti, dort lebte sie wie ein kleines Häufchen Elend in einem Zwinger. Ihr war kalt und sie wirkte, als hätte sie jeglichen Lebensmut verloren.

Die kleine Hündin versuchte alles, um unsichtbar zu sein, denn wenn dich niemand wahrnimmt, dann kann dir auch niemand weh tun. Aber wir haben Phoebe gesehen! Unsere Helfer und das Team sah das Leid der kleinen Hündin und natürlich durfte sie ein SpecialDog werden. Der Tierarzt untersuchte Phoebe und stellte fest, dass ihr wohl jemand in den Bauch getreten haben musste und sie unter Schmerzen litt.

Phoebe befindet sich nun in Deutschland auf einer Pflegestelle und lebt sich dort langsam ein. Sie ist sehr zurückhaltend, manchmal auch etwas schreckhaft. Aber das liegt wohl hauptsächlich daran, dass Phoebe es nicht kennt, ein Familienhund zu sein, das wird sich aber mit der Zeit natürlich verbessern. Phoebe braucht einfach etwas Zeit! Draußen läuft sie schon gut an der Leine und sie geht auch gerne spazieren. Phoebe hat Angst vor großen Hunden, denen möchte sie lieber aus dem Weg gehen, was sie manchmal auch lautstark kundtut.

Mit kleinen Hunden kommt sie gut klar, aber eigentlich wäre sie am liebsten Einzelprinzessin in einem Haushalt, der viel Zeit und Geduld für sie hat. Hundeerfahrung wäre mit Sicherheit von Vorteil. Wir wünschen uns für Phoebe Menschen, die mitten im Leben stehen, ausreichend Zeit haben und die ihr zeigen, wie toll es eigentlich ist, mit Menschen zusammenzuleben. Phoebe ist eine freundliche Hündin, die einfach nur geliebt werden möchte.

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro darf sich Phoebe kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt und mit eigenem EU-Ausweis auf den Weg zu Ihnen machen.

.