PANDY

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 6 Jahre geb. 01.01.2014
Größe:
Aufenthaltsort:
Zurzeit in: 57462 Olpe - In Google Maps öffnen
Besonderheiten: Schulterhöhe 49 cm Gewicht 21 kg

Stand: 30.05.2020

***VERMITTELT***


++Pandy wird über das Tierheim Olpe, Tierschutzverein für den Kreis Olpe, 57462 Olpe vermittelt.++
Interessenten können sich gerne mit dem dortigen Personal in Verbindung setzen, um ihn persönlich kennenzulernen.
Hier gehts zum Tierheim Olpe -> https://www.tierheim-olpe.de/kontakt.php

Der 4-jährige Pandy hat eine ganz besondere Geschichte.

Er wurde als noch ganz junger Hund auf einem Schulhof ausgesetzt.
Das Schulpersonal entschied damals, sich um ihn zu kümmern. So lebte Pandy mit 2 weiteren Hunden 3 Jahre lang zwischen all den Schulkindern, die mit ihnen aufgewachsen sind.
Doch dann entschied das neue Schulmanagement, dass die Schule kein Ort für „streunende“ Hunde ist. Und so mussten Pandy und seine beiden Hundekumpel die Schule verlassen 🙁

Die Hunde wurden von rumänischen Rettern aufgenommen, die im Hinterhof eines Hauses einen temporären Platz für die 3 fanden.
So kam Pandy letztendlich auf unsere rumänische Pflegestelle.
Pandy ist ein sehr freundlicher mittelgroßer Hund, immer fröhlich und scheinbar immer ein Lachen im süßen Hundegesicht 🙂
Pandy liebt Menschen und kommt auch mit anderen Hunden gut zurecht. Lediglich beim Futter hört die Freundschaft auf 😉 Denn Pandy hat eine wirklich große Leidenschaft und das ist das fressen. Daher müssten seine Menschen auch dringend ein bisschen Diät mit Pandy machen 😉

Pandy sucht außerdem Menschen die Verständnis dafür haben, dass er nie viel gelernt hat. An der Leine laufen, kein Essen aus dem Mülleimer stibitzen – all das muss und möchte Pamdy noch lernen. Er lebte sein ganzes bisheriges Leben immer frei auf dem Schulgelände.

Wir wünschen uns für Pandy so sehr eine geduldige Familie – gerne auch mit Kindern, die er so sehr vermisst.
Pandy ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro und nach einer positiven Vorkontrolle dürfte er direkt in seine neue Familie ziehen.

Wenn sie auf der Suche nach einem liebevollen Familienhund im besten Alter sind, dann schreiben Sie uns ganz schnell.