MIP

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 10 Monate - geb. am: 10.01.2022
Größe:
Aufenthaltsort:

Stand: 25.05.2022

Helfen Sie MIP ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Rahu und Mip sind Geschwister und tragen beide übersetzt den Namen: Frieden. Die beiden jungen Rüden müssen nicht zusammen vermittelt werden und suchen beide nach liebevollen Zweibeinern, die mit ihnen die Welt unsicher machen.
Rahu und Mip sind aufgeweckte Junghunde, die menschenbezogen sind und sehr gelehrig. Die beiden haben einfach Lust, Neues zu entdecken und viel zu lernen. Sowohl Rahu als auch Mip sind keine Couchpotatoes und haben ordentlich Hummeln im Hintern. Kein Abenteuer ist zu aufregend und kein Ausflug zu lange. Wichtig ist uns, dass Rahu und Mip genug Platz haben und in einer ländlichen Gegend leben, bei Menschen, die ihren Bedürfnissen gerecht werden und schon Hundeerfahrung mitbringen. Die beiden jungen Rüden brauchen klare Regeln und Grenzen. Die Erziehung sollte also nicht zu kurz kommen neben dem ganzen Toben und Erkunden. Da Rahu und Mip jedoch so wissbegierig sind, macht das Thema Erziehung bestimmt eine Menge Spaß. Falls sie also noch einen abenteuerlustigen Begleiter suchen und Ihnen Mip oder Rahu zusagt, dann melden Sie sich bei uns!

Nach positiver Vorkontrolle darf Rahu oder Mip schon bald geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit einem EU-Heimtierausweis gegen eine Schutzgebühr von 455 Euro in sein neues Zuhause ziehen.