KALEWU

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 3 Jahre geb. am 15.11.2018
Größe:
Aufenthaltsort:

Stand: 30.08.2021

Helfen Sie KALEWU ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Glück im Unglück!

Unser Neuzugang Kalewu ist wahrlich ein Glückspilz! Das Team der Kastrastionskampagne entdeckte während der Fahrt in Budeasa zwei Straßenhunde, die einen anderen Hund attackierten. Opfer dieser Beisserei war Kalewu. Sie bissen immer wieder auf ihn ein und ließen nicht mehr von ihm ab, während er am Boden lag und entsetzlich schrie. Das Team vor Ort handelte blitzschnell und konnte Kalewu retten. Man mag sich nicht vorstellen wie verstört der arme Kerl war.

Kalewu hat diverse Bisswunden davongetragen, am schlimmsten betroffen ist sein Hinterlauf.
Doch er hatte Glück im Unglück, es hätte ihn vermutlich sein Leben gekostet, wenn ihm niemand geholfen hätte. Zuerst wollte man den Rüden woanders freilassen, doch nicht nur seine Bissverletzung gab Anlass zur Sorge, Kalewu war auch abgemagert.

So nahmen sie ihn mit und er wurde erstmal versorgt.

Schon kurze Zeit später zeigte sich Kalewu von seiner besten Seite. Er ist ein ganz herziger, lustiger und freundlicher Kerl! Ein richtiger Sonnenschein ❤️

Wir sind froh, dass er alles so gut verkraftet hat und haben ihm versprochen, dass wir ein ganz tolles Zuhause für ihn finden werden!

Wenn Sie Kalewu ein liebevolles Zuhause geben möchten, füllen Sie bitte schnell das Adoptionsformular aus!

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro darf sich Kalewu geimpft, kastriert, gechipt und mit EU-Ausweis auf den Weg zu Ihnen machen.