FAUNA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 8,5 Jahre geb. am 10.01.2013
Größe:
Aufenthaltsort:

Stand: 22.10.2021

Helfen Sie FAUNA ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Hallo ihr da draußen, ich bin Fauna, aber meistens werde ich kleiner Wirbelwind genannt.

Da ist was Wahres dran, denn wenn ich mal Gras unter den Pfötchen spüre, gibt es für mich kein Halten mehr. Stundenlang könnte ich über die Wiese flitzen, mich im Gras wälzen und umhertoben.

Danach ist dann erstmal eine Runde kraulen angesagt, das liebe ich nämlich genauso, aber wer mag das auch nicht?!

Ich habe in meinem bisherigen Leben ziemlich viel durchgemacht. Als Welpe war ich mangelernährt, deshalb laufe ich manchmal ein bisschen komisch, aber keine Sorge, mir tut nix weh und ich brauche auch keine Therapie.

Von Geburt an habe ich eine Arachnoidalzyste in meinem Kopf. Da hat mich das SpecialDogs Team mal so richtig gründlich auf Herz und Nieren geprüft. CT und MRT haben aber ergeben, dass die Zyste ungefährlich ist und mich nicht beeinträchtigt.

Ich habe gehört, dass das gar nicht so selten vorkommt und man damit genauso leben kann wie jeder andere Hund. Sind das nicht gute Neuigkeiten? Jetzt wo alles abgeklärt ist, kann ich mich endlich auf die Suche nach einem Zuhause machen.

Ich wünsche mir Menschen, die ländlich leben und einen schönen Garten zum Spielen haben. Ich muss nämlich gestehen, dass ich Autos nicht gerne mag und ihnen am liebsten hinterherrennen möchte, um sie zu verscheuchen. Ich weiß, ich weiß, ich muss noch einiges lernen aber vielleicht kannst Du mir dabei helfen? Ich lass mir dafür auch ohne Murren meine Wuschelmähne bürsten, versprochen 😉

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro darf Fauna ihr Köfferchen packen und sich auf den Weg zu Ihnen machen. Sie ist dann kastriert, gechipt, entwurmt, geimpft und besitzt einen EU-Ausweis.