FARAH

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 3 Jahre - geb. am: 10.05.2021
Größe:
Aufenthaltsort:

Stand: 12.04.2022

Helfen Sie FARAH ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Fabius, Farah, Faiza:

Diese Rasselbande hatte einen bereits schweren Start ins Leben. Die Mutter wurde vergiftet und vier kleine Welpen zum Sterben zurückgelassen.
Glücklicherweise wurden die Kleinen von unserer Helferin gefunden und von einer weiteren helfenden Hand mit der Flasche aufgepäppelt.
Mittlerweile sind die Geschwister mit der außergewöhnlichen Tricolorzeichnung und den niedlichen Schlappohren zu Junghunden geworden, die endlich gerne eine eigene Familie hätten.
Auch wenn sich auf den ersten Blick alle ähneln, gibt es doch besondere Merkmale, die sie voneinander unterscheiden.
Der fröhliche Fabius mit den weißen Söckchen, seine feinfühlige Schwester Farah mit den hübschen Tupfen und zu guter Letzt die feine Faiza mit den wunderschön bernsteinfarbenen Augen.

Die vierte im Bunde, nämlich Filia, hat es bereits geschafft und eine Familie gefunden. Nun würden sich auch die anderen drei sehr freuen, wenn sie ihr junges Hundeleben endlich in vollen Zügen genießen können.
Die süßen Rabaucken sind sehr freundliche und ausgesprochen liebe Hunde, die anfangs jedoch etwas schüchtern reagieren und ein wenig Zeit benötigen, bis sie „warm“ werden. Mit etwas Fürsorge, Geduld und der notwendigen Aufmerksamkeit werden sie dann aber schnell Vertrauen fassen und ein treues Familienmitglied werden.

Wenn Sie sich in die hübschen Vierbeiner verliebt haben und ihnen ein schönes Zuhause geben möchten, dann füllen Sie gerne das Adoptionsformular aus.

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 455 Euro dürfen sich Fabius, Farah und Faiza geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert und mit eigenem EU-Ausweis auf den Weg zu Ihnen machen.