ERNIE

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 12 Jahre 15.05.2010
Größe:
Aufenthaltsort:

Stand: 03.05.2022

Helfen Sie ERNIE ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Ernie, oder: Oldie but Goldie.

Ernie stammt aus dem Tierheim Onesti und als wir ihn aufnahmen, war er ein wirkliches Häufchen Elend. Nicht nur dass er völlig abgemagert war, nein, sein ganzer Körper, vor allem der Kopf, war mit Bisswunden übersäht. Er wurde dort gemobbt und hatte sich schon fast aufgegeben. Er saß zitternd in einer Ecke und versuchte unsichtbar zu sein. Wir holten ihn dort raus und versorgten seine Wunden. Sein Ohr war vereitert. Er musste komplett rasiert werden, damit er behandelt werden konnte. Nun ist Er nie schon eine ganze Weile bei uns und seine Wunden sind verheilt und das Fell ist nachgewachsen. Die seelischen Wunden brauchen zwar noch Zeit zu heilen, aber dazu braucht er ein Zuhause und die Liebe eines „Herrchens oder Frauchens“.

Ja, Ernie ist ein alter Hund. Ja, Ernie braucht viel Schlaf und ist keine Sportskanone mehr. Aber Ernie hat ein Herz aus Gold. Er ist ein freundlicher Opi, der wenigstens einmal im Leben wissen soll, wie es ist geliebt zu werden und ein richtiges Zuhause zu haben. Er ist ein durch und durch freundlicher Hund, der nichts gegen ein paar Leckerchen einzuwenden hat.

Sie möchten unserem Oldie das Leben noch einmal vergolden? Dann fallen sie bitte das Adoptionsformular aus! Die Schutzgebühr für ihn erheben wir in Höhe von 160 Euro. Jede weitere freiwillige Spende ist willkommen. Wir haben viele ältere und kranke Hunde auf unseren Pflegestellen, die eine umfangreiche und kostenintensive medizinische Versorgung benötigen.

 

geimpft, entwurmt, gechipt und mit eigenem EU-Ausweis auf den Weg zu Ihnen machen.