ELANOR

In Deutschland
Rasse:
Geschlecht:
Alter: 7 Monate geb. am 15.02.2021
Größe:
Aufenthaltsort:
Zurzeit in: 80686 München - In Google Maps öffnen

Stand: 24.08.2021

***VERMITTELT***


 

Elanor durfte vor kurzem nach Deutschland ausreisen und wir alle freuten uns sehr,
dass sie ein Zuhause gefunden hat. Doch dem war nicht so. Uns macht so etwas unfassbar traurig und wütend. Unsere Regeln sind streng, wir telefonieren mehrfach mit den Personen und es findet eine Vorkontrolle statt, bevor wir ihnen einen unserer Hunde anvertrauen. Viele denken wir importieren nur Hunde von A nach B, um sie zu vermitteln. Aber dem ist nicht so. Wir begleiten die Hunde schon lange, bevor sie auf der Homepage erscheinen. Haben täglich mehrmals Kontakt mit den Helfern vor Ort. Jeder Hund ist für uns etwas Besonderes. Wir prüfen und besprechen uns im Team, bevor ein Hund dann einer Familie zugesprochen wird. Meistens haben wir mehr Absagen. Und wenn dann ein Hund nach so kurzer Zeit im neuen Zuhause zurückgegeben wird, fühlt es sich an, als hätten wir versagt. Wie hier bei Elanor, die nach knapp einer Woche zurückgegeben wird, weil man sich das Zusammenleben einfacher vorgestellt hat. Man sich nicht in der Lage fühlt einen Hund zu erziehen. Das ist sehr frustrierend, für uns und vor allem für Elanor. Denn sie kann am wenigsten dafür. Elanor ist ein fröhlicher, verspielter Junghund, der nun erneut ein Zuhause sucht. Sie liebt es zu kuscheln und Leckerlis sind auch was ganz tolles.
Elanor ist im Allgemeinen ein sozialer Hund, mit einem starken Charakter. Deswegen wäre ein souveräner Ersthund für sie mit Sicherheit eine Hilfe, um sich weiter zu entwickeln. Hundeerfahrung ist für die neuen Besitzer ein Muss, man sollte in der Lage sein, Elanor zu „lesen“ und ihre Entwicklung so positiv zu beeinflussen. Kinder sind für Elanor kein Problem, sie sollten jedoch über 12 Jahre alt sein.

Sie freut sich schon auf einen Besuch einer Hundeschule, denn sie ist bereit für das Hundeabitur zu büffeln. Wenn Sie einen Platz für Elanor für haben, wo sie endlich ankommen und für immer bleiben darf, dann füllen Sie umgehend das Adoptionsformular aus.

 

Gerne darf Elanor nach Absprache in 80686 München besucht und kennengelernt werden.

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro darf sich Elanor gechipt, geimpft, entwurmt und mit eigenem EU-Pass auf den Weg in ihr neues Zuhause machen.