TAZ

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 1,5 Jahre
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit: ,

Stand: 08.03.2019

***VERMITTELT***


Der 1,5 jährige Taz stammt aus dem öffentlichen Tierheim Odai/Rumänien.

Dort sah ihn eine befreundete Tierschützerin und bat uns um Vermittlungshilfe. Ein Blick in die wunderschönen Augen des jungen Rüden reichte aus, um ihn dort herauszuholen und auf unserer privaten Pflegestelle unterzubringen.

Der mittelgroße Junghund ist ein toller Kerl mit ganz viel Potenzial. Er kennt größere Kinder und mag diese sehr. Kuscheln ist neben spielen und toben sein liebster Zeitvertreib. Auch mit anderen Hunden versteht er sich ausnahmslos gut.

Wir wünschen uns für Taz aktive, naturverbundene Menschen, gerne mit Kindern, die sich darauf freuen ihre Samstage in der Hundeschule zu verbringen oder lange Wanderungen mit ihrem neuen Familienmitglied zu machen. In jedem Fall benötigt Taz genügend Auslastung, denn er ist ein aktiver junger Hund.

Bei manchen Männern ist Taz schüchtern. Sicher liegt dies daran, dass es Männer waren  die ihn einfingen und ins Tierheim brachten. Da braucht es dann einfach etwas Geduld und Einfühlungsvermögen.

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 350 Euro dürfte sich Taz kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Ausweis versehen auf die Reise machen 🙂

 

Foto: Cristian Radulescu