SANCHA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 5 Monate geb. 10.09.2019
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit: , ,

Stand: 16.02.2020

Helfen Sie SANCHA ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Die kleine Sancha wurde mit ihren beiden Geschwistern in einer Rettungsaktion von uns aus einem furchtbaren staatlichen Tierheim gerettet. Dort standen ihre Überlebenschancen gleich Null 😞
Geboren wurden Sancha und ihre Geschwister in einem Vorort von Bukarest auf einem Feld. Auch hier war das Leben hart aber zumindest kam jeden Tag eine private Tierschützerin um Sancha und all die anseren Hunde dort, zu füttern.

An einem Tag im November dann wurde alles anders und das Leben das die Hunde bisher kannten, war auf einen Schlag vorbei.

Fast alle Hunde seines Rudels wurden brutal von Hundefängern eingefangen und voneinander getrennt. Sie kamen in einen staatliches Tierheim, in dem es so furchtbar kalt und laut war. Kein Futter, kaum Wasser – schon in der ersten Nacht starben die ersten Welpen an Dehydration. Sancha verlor ihre Mutter und auch jegliche Hoffnung 🙁

Doch wir konnten die Kleinen nicht einfach dort ihrem Tod überlassen und so wurde Sancha und einige wenige andere Hunde von uns dort herausgeholt und auf eine private Pflegestelle gebracht.

Hier darf Sancha sich nun von den Schrecken der Vergangenheit erholen und langsam wieder Vertrauen fassen.

Die hübsche weiß-braune Hündin wird wohl einmal mittelgroß  werden. Sie sucht nun Menschen, die geduldig mit ihr sind und ganz viel Liebe zu verschenken haben.

Wenn Sie sich Sancha als Begleiterin auf vier Pfoten vorstellen können dann melden Sie sich. Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 350 Euro darf sich Sancha geimpft, gechipt und entwurmt, sowie mit eigenem EU-Ausweis auf den Weg in ihr neues Leben machen.