JOYA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 6 Monate
Größe: ,
Aufenthaltsort:
Zurzeit in: 65626 Birlenbach - In Google Maps öffnen
Verträglichkeit: ,

Stand: 12.11.2016

***VERMITTELT***


Diese kleine Schönheit hat den tollen Namen Joya bekommen. Zusammen mit ihren Geschwistern wurde sie herzlos auf einem Feld in der Nähe von Onesti, Rumänien ausgesetzt. Ohne ihre geliebte Mutter saßen sie dort und wussten nicht, was passiert.
Dank unserer Helferin Lidia konnten die Welpen schnell vom Feld geholt und privat untergebracht werden. Als einziges Mädel in der Gruppe fühlt sich Joya wie eine Prinzessin, auf die gut acht gegeben wird.

Joya ist ein absoluter Traumhund. Sie ist super aufgeschlossen, freundlich und mit allen Menschen und Tieren sehr liebevoll im Umgang. Ein kleiner Sonnenschein, die ihr Leben in vollen Zügen genießt! Wenn es nach ihr geht, können gar nicht genügend Menschen um sie herum sein. Denn Joya liebt nichts mehr, als in die Arme geschlossen und geknuddelt zu werden. Für nichts auf der Welt möchte sie darauf verzichten.
Sogar Fremden gegenüber ist Joya stets freundlich und somit als Wachhund absolut ungeeignet! 😉

Freunde zu finden ist für Joya nicht schwer, sie schließt einfach jeden ihrer Artgenossen in ihr großes Herz und los geht’s!
Sorgenfrei rennt sie durch den Garten. Zerrspiele, Bällchen holen oder einfach auf Entdeckungstouren gehen – Joya weiß einfach was Spaß macht. Wenn man mal nicht soviel Zeit für sie hat, kann sie sich auch gut selbst beschäftigen. Dennoch ist sie ein sehr aktiver Hund, der gut ausgelastet werden möchte!

Eines ist Gewiss: Joya ist der perfekte Familienhund und mit ihrem schokobraunen Fell einfach nur wunderschön!
Mit ihren ca. 6 Monaten hat sie aktuell eine Schulterhöhe von 32 cm und wiegt ca. 6 kg

Joya hat große Pfoten – wie viel sie noch wachsen möchte, lässt sie aber offen. Wir denken, sie wird mittelgroß mit einer Schulterhöhe von ca. 45 cm. Doch Joya möchte einfach, dass man sie nimmt wie sie ist. Diese Masse an Liebe, die sie mit sich schleppt muss schließlich auch gut verpackt sein. 😉

Sie wurde bereits komplett geimpft, gechipt sowie mehrfach entwurmt und entfloht. Bei positiver Vorkontrolle sowie gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 300 Euro kann sie ab sofort in ihre Familie fürs Leben ziehen!