AIDA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 2 Jahre geb. 2018
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit: , , ,

Stand: 30.07.2020

Helfen Sie AIDA ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Aida und ihre Mutter Ava wurden  von einem tierlieben Mann gerettet, als ein Nachbar sie mit einer Axt jagte. Was sich anhört wie ein Horrorfilm, ist traurige Realität. Meist aus mangelnder Bildung, gepaart mit falscher Erziehung und oftmals noch gesteigert durch Alkoholkonsum passieren solche Dinge immer wieder in Rumänien. Hier war es Glück im Unglück, dass jemand da war und eingriff. Der betrunkene Anwohner hatte Aida bereits  ein Bein gebrochen 🙁 Es war also Rettung in letzter Sekunde.

Aidas Mutter durfte schon vor einiger Zeit ausreisen doch Aida musste zurück bleiben, damit ihr Bein heilen kann. Glücklicherweise durfte sie während all dieser Zeit bei ihrem Retter leben, der sich gut um sie gekümmert hat. Doch Aida kann hier nicht auf Dauer bleiben und sucht nun eine Familie in Deutschland.

Aida ist irgendetwas zwischen klein und mittelgroß und im allerbesten Hundealter.

Aida möchte gerne lernen, dass nicht alle Menschen schlecht sind und das wird sie auch, wenn man ihr die Chance dazu gibt.

Wenn Sie Aida, der freundlichen Seele, ein liebevolles Zuhause geben möchten, dann melden Sie sich. Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro darf sich Aida gechipt, entwurmt, kastriert und geimpft mit ihrem EU-Ausweis auf den Weg zu Ihnen machen.