OTTO

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 5 Jahre & 4 Monate - geb. am: 14.10.2018
Größe:
Aufenthaltsort:
Besonderheiten: Handicap Hund

Stand: 24.08.2023

***VERMITTELT***


Hallo ihr Lieben,
mein Name ist Otto und ich bin ein total lustiger und lebensfroher Kerl. Und das, obwohl meine Vergangenheit alles andere als lustig war. Von einem Auto angefahren, hat man mich einfach auf der Straße liegen lassen. Ich war mehr tot als lebendendig, das dachten auch meine Retter. Aber ich bin ein „Stehaufmännchen“ und ein Kämpfer. Zwar kann ich meine Hinterbeine leider nicht mehr benutzen, und auch nicht mehr alleine mein Geschäft verrichten, aber ich habe trotzdem riesigen Spaß an meinem Leben. Mit meinem „Rolli“ flitze ich einfach gerne durch die Gegend; ich liebe das Laufen! Deshalb wünsche ich mir eine Familie, die jung und aktiv ist und mir die Möglichkeit gibt, mich draußen auszutoben, denn eine Couchpotato bin ich nun wirklich nicht.
Im Auto fahre ich gerne mit und gegen andere Hunde habe ich auch nichts… solltet ihr allerdings einen großen Ersthund haben, wäre es total toll, wenn ihr mich etwas im Auge habt. Denn meine großen Kumpels rennen mich schonmal gerne über den Haufen.
Ich leide ein wenig an Verlustangst, weshalb ihr das Alleinbleiben mit mir üben müsst. Aber ich bin mir sicher, das kriege ich hin!
Da ich mir meinen Rolli leider nicht unter die Pfoten klemmen kann, muss ich außerdem in ein ebenerdiges Zuhause ziehen, dort kann ich mich dann auch durch das robben weiterbewegen.
Jetzt kommt die wohl größte Herausforderung an meine zukünftige Familie.
Wie bereits oben erwähnt, kann ich weder meinen Stuhlgang kontrollieren, noch meine Blase selbstständig entleeren.
Deshalb müssen meine neuen Zweibeiner mir täglich die Blase leeren, mich wickeln, meinen Bauch säubern und den Kot entfernen.
Auch das Tragen von mir, gehört zum Alltag. Ich weiß, dass das eine enorme Aufgabe ist und ich habe deshalb schon Angst, dass mich niemand will… ich kann euch nur sagen, ich gebe euch alles, was ich habe. Meine ganze Liebe und Dankbarkeit!
Ich hoffe, wir lernen uns bald kennen..
In Liebe und großer Hoffnung,

Euer Otto!

Wenn Sie Otto die Chance auf ein glückliches Hundeleben geben möchten und können, dann bewerben Sie sich gerne über das Adoptionsformular.

 

Bei positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 250 Euro darf sich Otto geimpft, entwurmt, kastriert, gechippt und mit eigenem EU-Ausweis auf den Weg zu Ihnen machen.