JOHNNY

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 4 Jahre & 4 Monate - geb. am: 16.03.2020
Größe:
Aufenthaltsort:

Stand: 01.06.2022

***VERMITTELT***


Traumhund Johnny

Johnny ist ein echter Traumhund und braucht auch genauso eine Familie! Er liebt es zwischen seinen Menschen zu schlafen (manchmal auch AUF seinen Menschen). ?

Der gute Herr möchte einfach gefallen und vor allem möchte er überall dabei sein.

Er versteht sich in seiner Pflegestelle mit allen und auch die Katze ist kein Problem.

Spielen mit einem Hund oder auch mit den Menschen und einem Ball, da geht er voll drin auf! Da Johnny sehr sozial und verspielt ist, wünschen wir uns für ihn einen freundlichen Ersthund, mit dem er spielen, toben und kuscheln kann.

Auch das Füttern klappt wunderbar mit drei Hunden und Johnny hat keine Futteragression.

Die Pflegestelle erzählt, dass er ein Jagdverhalten zeigt, wo aber schon dran gearbeitet wird und sie ihn in dem Moment auf sich fokussieren und ein Ersatzspiel anbieten.

Auch Autofahren und kurze Zeit zuhause alleine bleiben, meistert Johnny souverän.

Hier die Geschichte zu Johnnys Vergangenheit:
Johnny ist kein Straßenhund. Er hat eine Geschichte, die er mit vielen Hunden teilt, wenn Menschen sich nicht wirklich damit befassen, was es heißt ein Haustier zu haben. Johnny hatte eine Familie. Er wurde angeschafft, um ein Spielgefährte für das Kind der Familie sein. Und was hat er falsch gemacht? Die Antwort lautet: Gar nichts! Er ist einfach nur gewachsen. Wegen seiner Größe musste er weg.
Nun ist er ein SpecialDog. Johnny versteht die Welt nicht mehr. Er vermisst sein Zuhause, seine Familie. Er weiß nicht, dass er einfach wieder „entsorgt“ wurde.
Natürlich hätte er es noch schlimmer treffen können, aber schön ist das für den jungen Rüden trotzdem nicht. Wir lassen Johnny nicht im Stich und suchen für ihn nun eine Familie, die es ernst mit ihm meint. Die ihn liebt, wie er ist und ihm die Trauer um seinen Verlust vergessen lässt.
Sollten Sie einen Platz für Johnny in Ihrem Heim und Ihrem Herzen haben, dann füllen Sie bitte das Adoptionsformular aus.

 

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 455 Euro darf Johnny sein Köfferchen packen und sich auf den Weg zu Ihnen machen. Er ist dann kastriert, gechipt, entwurmt, geimpft und besitzt einen EU-Ausweis.