EFFIE

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 8 Monate - geb. am: 10.10.2021
Größe:
Aufenthaltsort:

Stand: 27.05.2022

***VERMITTELT***


Das ist Effie. Sie kam am 26.05.2022 zu uns.

Sie wurde auf der Autobahn, in der Nähe eines Damms, am Ufer, von zwei freundlichen Menschen gefunden, die die Gegend besuchten, um die umliegenden Hunde zu füttern. Zuerst hatte sie ein wenig Angst, sie wollte sich dem Futter nähern, aber sie war so verwirrt und verängstigt, dass sie schließlich davonlief. Schließlich kam sie auf uns zu, als würde sie um Hilfe schreien, als wollte sie von dort weggeholt werden. Nach ein paar Tagen regelmäßiger Fütterung verschwand sie für eine ganze Woche und wir sorgten uns. Bis sie eines späten Abends im Scheinwerferlicht des Autos aus dem Gras auftauchte. Ihre Augen baten um Hilfe. Für uns war klar, dass die Kleine nicht länger dort gelassen werden konnte. Es war viel zu gefährlich. Ohne Angst näherte sie sich dem Auto und brachte in Sekundenschnelle alle Herzen zum Schmelzen mit ihrer niedlichen Art. Sobald Effie der Pflegestelle angekommen war, legte sie sich direkt auf die Couch und schlief die ganze Nacht. Sicher war sie erschöpft. Effie ist eine durch und durch liebe und gute Hündin. Sie ist 7 Monate alt, aber sie ist sehr ausgeglichen, ruhig und überhaupt nicht impulsiv. Effie liebt es mit den Helfern auf der Couch zu sitzen und genießt Streicheleinheiten. Sie ist sauber, ruhig und benimmt sich sehr gut mit anderen Hunden, sie ist ein ziemlich ausgeglichener Hund. Effie ist eine kleine, mutige Überlebende, die nur auf die richtige Familie wartet. Wer das Glück hat Effie zu adoptieren, wird es nicht bereuen. Sie ist wirklich bezaubernd.

Effie macht sich gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht auf den Weg. Im Gepäck hat sie ihren EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt werden.