SPEEDY

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 9 Monate
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit: , , ,

Stand: 18.04.2015

***VERMITTELT***


Speedy wurde glücklich vermittelt! Wir freuen uns sehr für ihn!


Speedy wurde aus einem schlimmen öffentlichen Tierheim in Rumänien gerettet. Er lebt zur Zeit in einer Pflegestelle in Bad Breisig. Speedy liebt Kinder, ist menschenbezogen und auch mit Katzen hat er keine Probleme. Von dort aus sucht er jetzt seine Familie fürs Leben.

Speedy ist 9 Monate alt und ein aufgewecktes, lebensfrohes Kerlchen. Er liebt es zu spielen und zu schmusen. Die Plegefamilie berichtet Speedy lerne sehr schnell und seie ein sehr wissbegieriger, schlauer Hund.

Weil Speedy ein schlaues Kerlchen ist, möchte er sich kurz selbst vorstellen:

Hallo du da draußen.
Hast du schon mitgekriegt, dass ich hier bin??? Ich warte auf dich.

Ich bin Speedy, mein Pflegefrauchen nennt mich seit neuestem Speeds , warum auch immer…
Ich bin zarte acht Monate alt und damit mitten im Lernprozess und auch irgendwie in der Pubertät. Aber man sagt mir nach ich sei sehr schlau und lernwillig. Dennoch brauche ich einen sicheren Zweibeiner an meiner Seite!!! Spüre ich Unsicherheit – und die rieche ich einen Kilometer gegen den Wind – reagiere ich schnell ängstlich-aggressiv. Ich brauche also in jeder Situation deine klare, unmissverständliche Führung! Ich wünsche mir deshalb hundeerfahrene und hundesichere Menschen!
Ich bin ca 52 cm hoch und 16,5 kg schwer, nicht ausgeschlossen, dass ich noch etwas wachse. Ich bin ein gemütlicher, ausgeglichener Kerl, der auch mit jedem Artgenossen zurecht kommt. Allerdings brauche ich bei der Begrüßung irgendwie deine Hilfe, weil ich unsicher bin. Aber dann kann ich ganz schön raufen und bin dabei nicht gerade zimperlich mit meinem Kumpel.
Ich gehe gerne lange spazieren, schnuppere hier und schnuppere da. (Ich wäre bestimmt ein guter Mantrailer oder Fährtenspür- und suchhund!) Und urplötzlich überkommt mich dann auch mal der Clown in mir und ich spurte los, dass die Menschen nur so lachen müssen 🙂 alleine renne ich auch gerne, mit meinen Hundekumpels gebe ich leider schnell auf, wenn ich das Gefühl habe nicht mitzukommen. Aber ich arbeite immer wieder dran….. dafür liebe ich es umso mehr an einem Spielzeug oder Stock zu zerren, den mein Hundekumpel im Maul hat.
Auch trage ich super gerne die Mütze oder den Schal von meinem Zweibeiner. 🙂 da kommt kein Spielzeug gegen an!! Sehe ich, dass du etwas in der Hand trägst, möchte ich dir das sooo gerne abnehmen und für dich weiter tragen. Dann bin ich stolz wie Oscar! Ein Arbeitshund also irgendwie.

Ich brauche viel Kopfarbeit. Neue Kommandos habe ich SEHR schnell raus. Ich kann sitz, Pfötchen, Platz, hier, such, Decke, warte und höre natürlich auch auf meinen Namen. 🙂

Speedy ist geimpft, gechipt und kastriert. Er wurde vor seiner Ausreise noch entfloht und entwurmt.

Er wird bei positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 350 Euro vermittelt.

Speedy wartet sehnlichst auf seine Familie – wer verliebt sich in den charmanten Rüden?