MYRIA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 3 Jahre geb. 01.05.2017
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit: ,

Stand: 05.05.2020

Helfen Sie MYRIA ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Myria wurde von unserer rumänischen Kollegin am Strassenrand aufgelesen. Dort saß sie, völlig verfilzt und orientierungslos. Unter all dem dreckigen verfilzten Fell trug sie ein rosa Schleifchen; welch eine  traurige  Ironie, seinen Hund mit Schleifchen um den Hals auszusetzen 🙁

Nach einem Friseurbesuch erkannte man Myria kaum wieder. Welch eine hübsche Hundedame da plötzlich vor uns stand 🙂

Was Myria am Friseurbesuch am meisten genoss war übrigens die Fahrt dorthin 😉 Ja wirklich, sie mag scheinbar das Auto fahren sehr gerne 🙂

Auch mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle, egal ob Männlein oder Weiblein kommt Myria sehr gut zurecht. Die Katzen findet Myria hingegen nicht so toll.

Bislang konnten wir an Myria noch keine wirklich negative Eigenschaft feststellen 🙂  Und wir wissen, dass es die auch gar nicht braucht, damit in Rumänien ein Hund ausgesetzt wird. Wir hoffen, dass Myria ihr Vertraue in die Menschen dadurch nicht verloren hat aber es scheint ganz so, als hätte sie uns Menschen noch einmal verziehen.

Nun sind wir an der Reihe, einiges an Myria wieder gut zu machen – und daher suchen wir für sie eine liebevolle Familie. Eine Familie, die sie nie nie wieder hergeben wird.

Die kleine Hündin darf nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis ihr Köfferchen packen.