MOMO

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 1 Jahr
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit:

Stand: 01.04.2017

***VERMITTELT***


Unser schöner Momo hatte einen sehr schlimmen Start ins Leben. Bereits als Welpe wurde er schwer misshandelt. Was ihm alles passiert ist, möchten wir uns gar nicht ausmalen. Momo wurde von Kindern gefunden, die hilfe holten und so wurden wir auf das Schicksal des kleinen Hundejungen aufmerksam. Auf der Straße sitzen lassen konnten wir in definitiv nicht, so nahmen wir ihn auf. Herzlichen Dank an die Sponsorin, die für Momo die Kosten der medizinischen Versorgung übernommen hat!

Im Lucky Dogs Rescue Center bei Flavia konnte er gut und sicher unterkommen. Anfangs lies der ängstliche Welpe sich nicht anfassen und rannte weg, wenn man ihm näher kam. Doch das ist Vergangenheit! Momo lernte langsam, dass der Kontakt zu Menschen nicht immer weh tut. Wir trauten unseren Augen kaum als wir sahen, dass Momo endlich bereit für Berührungen war! Mittlerweile möchte Momo täglich gekrault und gestreichelt werden. Ganz ruhig bleibt er liegen und wünscht sich, es würde nie mehr aufhören. 🙂

Täglich sehen wir, wie sehr Momo sein Leben genießt. Er spielt viel und rennt mit den anderen Hunden durch den Garten. Immer wieder strahlt er über beide Ohren und freut sich darüber, geliebt zu werden. Doch auch für diesen Schatz möchten wir eine Familie finden, die ihn in seinem Tempo weiter fördert und mit ihm arbeitet.

Eigentlich ist es gar nicht schwer – denn mit Zeit und Geduld gewinnt man schnell sein Vertrauen! Wenn er angekommen ist, wird man mit ihm viel Freunde und lustige Momente erleben können! 🙂

Momo ist ca. 1 Jahr alt alt, 54 cm groß und 14 kg schwer. Er wurde kastriert, komplett geimpft, gechipt sowie entwurmt und entfloht. Bei positiver Vorkontrolle sowie gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 350 Euro könnte sich Momo schon bald auf den Weg in sein neues Leben machen.  🙂

Gibt es noch Menschen mit einem großen Herzen? Wer gibt Momo eine Chance?
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!