LEMMY

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 4 Jahre geb. am
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit: , ,

Stand: 07.12.2019

Helfen Sie LEMMY ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



An einem sonnigen Samstag fand unsere Kollegin einen verlassenen Hund in der Nähe ihres Hauses, der auf einer Baustelle auf dem Boden lag.

Sie wusste vom ersten Moment an, dass dieser Hund in Gefahr ist. Sie konnte es leicht in seinen Augen lesen welch große Angst er hatte. Er war die Art von Hund, die Angst bekommt und panisch davon läuft, wenn man ihm auch nur etwas zuflüstern würde. Der Hund rannte und schrie,  wenn man ihn nur ansah! Das war so herzzerreißend zu sehen! Wenn sie ihn auf der Straße gelassen hätte, wäre er von den Hundefängern abgeholt oder von den Autos im überfüllten Stadtverkehr getötet worden.

Also rief unsere Kollegin einen Tierarzt, um den Hund mit einem Betäubungspfeil zu narkotisieren, um ihn von der Straße zu holen.

So kam Lemmy auf unsere Pflegestelle und vom ersten Tag an zeigte seine Angst, dass er in der Vergangenheit grausam geschlagen worden sein musste 🙁 .
Aber Tag für Tag gewannen unsere Kollegen nach und nach sein Vertrauen, indem sie ihm mit Liebe und Geduld zeigten, dass ihm nun nichts mehr passieren würde.

Heute ist unser Lemmy ein ganz anderer Hund geworden. Vom ängstlichsten bis zum freundlichsten Hund, der jedes Mal lächelte, wenn Leute ihn besuchen.

Lemmy ist ein vierjähriger Rüde, sehr kontaktfreudig, verspielt, der erst kürzlich entdeckt hat, dass das Leben schön sein kann.

Wir wünschen uns für ihn nur das allerbeste und dazu gehört ein liebevolles Zuhause mit Menschen die ihn nie wieder enttäuschen werden.

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro darf sich Lemmy kastriert, gechipt, geimpft und mit EU-Ausweis auf den Weg zu Ihnen machen.