JUNA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 3 Jahre geb. 12.12.2016
Größe:
Aufenthaltsort:
Zurzeit in: 57462 Olpe - In Google Maps öffnen
Verträglichkeit: , ,
Besonderheiten: Schulterhöhe 51 cm

Stand: 08.08.2019

***VERMITTELT***


++Juna wird über das Tierheim Olpe, Tierschutzverein für den Kreis Olpe, 57462 Olpe vermittelt.++
Interessenten können sich gerne mit dem dortigen Personal in Verbindung setzen, um sie persönlich kennenzulernen.
Hier gehts zum Tierheim Olpe -> https://www.tierheim-olpe.de/kontakt.php

Juna – ausgesetzt im Juni 🙁 Mit abgeschnittener Rute lag sie in einer Blutlache.

Juna ist keine Straßenhündin, sie hatte einmal ein Zuhause, denn sie kennt es an  der Leine zu gehen und sie kennt bereits Grundkommandos.
Wir furchtbar muss es für sie gewesen sein, einfach entsorgt zu werden 🙁
Warum man ihr auch noch die Rute abgeschnitten hatte – wir wissen es nicht. Vielleicht ist sie entkommen, nachdem man ihr dies angetan hatte.

Die 2,5 jährige Hündin hat sich trotz all dem ihre Liebe zu uns Menschen bewahrt. Sie mag Kinder und sie mag es gestreichelt zu werden. Hört man auf sie zu kraulen stupst sie einen unaufhörlich an, bis man sich erbarmt und weiterstreichelt 😉

Was sie noch mehr mag als gekrault zu werden? Essen! Natürlich nicht das langweilige Trockenfutter. Aber alles was wir Zweibeiner mögen, das mag auch Juna. Daher muss alles Essbare hoch genug stehen um vor ihr in Sicherheit zu sein  😉  Beim essen ist sie dann auch schonmal etwas futterneidisch, aber wer mag es ihr verdenken. Ansonsten duldet sie Katzen im Haushalt und  versteht sich gut mit anderen Hunden. Juna kann außerdem bereits ein paar Stunden alleine bleiben und ist auch neuen Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen.

Die ca. 51 cm große Hündin wäre sicherlich eine wunderbare Begleiterin. Also los, schreiben sie uns und schon bald dürfte  Juna nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU -Ausweis ihr Leben bereichern.