JETTA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 2,5 Jahre
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit:

Stand: 31.08.2019

Helfen Sie JETTA ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Jetta wurde bei einem unserer Rumänienaufenthalte hochtragend auf der Straße aufgefunden.
Wir sahen direkt, dass sie kurz vor der Geburt stehen musste, ihr Bauch war prall und kugelrund.
Scheinbar hatte man ihr in der Vergangenheit die Ohren abgeschnitten ☹
Wir nahmen sie also mit auf eine private Pflegestelle, wo sie in aller Ruhe und Sicherheit ihre Welpen zur Welt bringen sollte. Doch etwas stimmte nicht mit Jetta. Ihre Atmung schien nicht in Ordnung und dann plötzlich kam Blut aus ihrem Maul.Weit und breit war keine Tierklinik, also machten wir uns mit ihr auf den Weg in die 5 Stunden entfernte Tierklinik in Bukarest. Dort wurde Jetta untersucht und schnell war klar, dass nur ein Notkaiserschnitt sie und Welpen retten könnte.Jetta ließ alles mit einer Engelsgeduld über sich ergehen und schien uns völlig zu vertrauen.

Sieben Babys hatte Jetta nach dem Kaiserschnitt zu versorgen. Sie ist und war eine wunderbare Mutter. Leider verbesserte sich Jettas Atmung auch nach der Geburt der Babys nicht, so dass weitere Untersuchungen angestellt wurden. Inzwischen ist klar, dass Jetta in der Vergangenheit einmal an Staupe erkrankt war und die vermeintliche schwere Atmung, ein Folgeschaden dieser Erkrankung ist. Nervöse Ticks lassen es aussehen, als wäre Jettas Atmung beeinträchtigt. Dies ist aber nicht der Fall, sie kann gut atmen und hat keinerlei Schmerzen.

Jetta sucht Menschen, denen ihre Ticks egal sind und die sie einfach lieben wie sie ist.
Jetta ist eine verschmuste und liebebedürftige kleine Hündin. Fremde Hunde sind für sie kein Problem. Kinder im Haushalt sollten allerdings schon im Teenageralter sein, da sie kleine Kinder als Bedrohung empfindet.

Nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro darf sich Jetta kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Ausweis auf den Weg zu Ihnen machen.