GRUIA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 3,5 Jahre
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit: , , ,
Besonderheiten: Dreibeiner

Stand: 22.03.2017

***VERMITTELT***


Gruia wurde von einer Tierschützerin auf dem Weg zur Arbeit gefunden.

Er irrte alleine in einem Industriegebiet umher, auf der Suche nach etwas Essbarem.
Marllen, die Tierschützerin, nahm Gruia mit und bemerkte Zuhause, dass seine Vorderpfote
gebrochen und schlimm entzündet war.

Also wurde Gruia zuerst zum Tierarzt gebracht, wo sich nach vielen Untersuchungen, Röntgen und Antiobiosebehandlungen herausstellte, dass das Bein bereits so schwer von einer Infektion betroffen war, dass nur eine Amputation blieb, um Gruias Leben zu retten. Damals war er gerade erst 2 Jahre alt. Die Amputation war erfolgreich und Gruia konnte nun endlich ohne Schmerzen leben.

Er lernte schnell, sich mit nur 3 Beinen fortzubewegen und hat seine Lebensfreude nicht verloren.

Ganz im Gegenteil, er geniesst sein Leben bei unserem Helfer Dragos im Minishelter und versteht sich mit dessen Kindern bestens. Er liebt Streicheleinheiten, er kuschelt mit den dort lebenden Katzen und er mag all seine Artgenossen ?

Dieser ausgeglichene und herzensgute Rüde hat trotz all dem Negativen, das er in seinem Leben schon erfahren musste,  kein bisschen den Glauben an uns Menschen veroren. Schaut man in seine Augen sieht man Lebensfreude, Energie und ganz viel Wärme.

Gruia ist mit seinen ca. 3,5 Jahren im besten Alter. Er ist kastriert, gechipt und geimpft und wartet darauf endlich entdeckt zu werden. Wir wünschen uns für ihn eine liebevolle Familie, die kein Problem mit seiner Behinderung hat und versuchen wird, ihn weiter zu fördern
(durch Unterstützung der Gelenke usw.). Natürlich stehen wir bei allen Fragen rund um das Thema „Dreibeiner“ beratend zur Seite.  Ein ebenerdiges Zuhause mit Garten oder nicht allzuviele Stufen bzw. ein Aufzug wären natürlich wünschenswert.

Durch sein besonderes und sanftes Wesen, könnten wir uns Gruia übrigens auch gut als Therapiehund o. ä. vorstellen ?

Wer sich jetzt in diesen bezaubernden und bildhübschen Rüden verliebt hat, darf uns gerne ganz schnell kontaktieren. Nach einer positiven  Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 150,00 € dürfte Gruia dann bei Ihnen einziehen ?