FEE

In Deutschland
Rasse:
Geschlecht:
Alter: 2 Jahre
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit:

Stand: 17.03.2019

Helfen Sie FEE ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Fee ist ca. 2 Jahre alt und misst 50cm (Schultermaß). Sie ist alterstypisch sehr verspielt und lebt auf einem Tierschutzhof mit einer großen Gruppe anderer Hunde zusammen. Als „Sensibelchen“ reagiert sie zwar anfangs unsicher auf neue Hunde, aber taut dann schnell auf.

Sie sucht bei Menschen eine starke Schulter zum Anlehnen und Struktur im Alltag. Das gibt ihr Sicherheit. Auch regelmäßige Besuche in einer Hundeschule würden ihr sicherlich Spaß machen. Sie liebt es, zu kuscheln und zu schmusen. Wie die richtigen Menschen für Fee sein sollten? Souverän und hundeerfahren, aktiv mit Lust an gemeinsamen Aktivitäten und Spaß daran, sich mit ihrem Hund zu beschäftigen.

Kinder im Haushalt sollten mindestens 12 Jahre sein. Katzen kennt sie noch nicht.

Fee wurde als Welpe auf einem Hafengelände im rumänischen Braila aufgefunden. Schon bald durfte sie nach Deutschland in ein Zuhause ziehen. Leider passen die Umstände dort nicht und Fee sucht nun wieder ein neues Zuhause.

Fee ist stubenrein und kennt stundenweises allein bleiben.
Sie kann nach Absprache in 65321 Heidenrod besucht werden.

Nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 300 Euro darf Fee geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht mit EU Heimtierausweis in ihr neues Zuhause ziehen.