ANGELINA

Rasse:
Geschlecht:
Alter: 8 Jahre
Größe:
Aufenthaltsort:
Verträglichkeit: ,

Stand: 19.08.2019

Helfen Sie ANGELINA ein schönes Zuhause zu finden, in dem Sie sein Profil bei Facebook teilen. Vielen Dank!



Wenn Strassenhunde das Landschaftsbild stören, dann greifen die Städte und Gemeinden in Rumänien zu drastischen Mitteln.

So auch in einer kleinen Gemeinde im Süden Rumäniens. Jährlich findet dort eine Sportveranstaltung statt. Vor diesem Event müssen die Straßenhunde weg, denn streunende Hunde passen nicht in das Bild der Veranstalter. Im letzten Jahr wurden die Straßenhunde rund um das Veranstaltungsgebiet vergiftet. Qualvoll starben zig Hunde.

In diesem Jahr wurden die Hundefänger mit der „Säuberung“ beauftragt. Befreundete private Tierschützer, die seit vielen Jahren die Straßenhunde dort füttern, informierten uns. Diese Tierschützer kennen jeden einzelnen Hund, jedes einzelne Rudel. Zu wissen, dass diese Hunde vergiftet, erschossen oder eingefangen und in staatliche Tierheime gesteckt werden, das bricht ihnen und uns das Herz. Schätzungsweise 6 – 8 Hunde wurden bei diesem „Einsatz“ von den Hundefängern eingefangen und weggebracht. Alle diese Hunde waren in der Vergangenheit von unseren rumänischen Freunden kastriert worden.

Wir überlegten, ob wir wenigstens für einen dieser Hunde einen Platz auf unserer Pflegestelle frei hätten und so fuhren unsere rumänischen Freunde in das dortige Shelter und holten Angelina dort heraus. Sie war immer frei gewesen und nun saß sie dort tottraurig in einem Zwinger zwischen vielen weiteren Hunden 🙁

Angelina ist 8 Jahre alt, sehr freundlich und lieb. Sie ist aufgeschlossen und uns Menschen, trotz schlechter Erfahrungen immer noch wohlgesonnen. Mit anderen Hunden kommt Angelina gut zurecht und wir denken sie wird einmal eine tolle Familienhündin sein.

Angelina ist mittelgroß (45 – 50 cm Schulterhöhe) und sucht einfach endlich einen Ort, an dem sie gewollt ist, geliebt wird und für immer bleiben darf.

Nach einer positiven Vorkontrolle darf Angelina gegen eine angemessene, freiwillige Schutzgebühr kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt, sowie mit einem EU-Ausweis ausgestattet in ihr neues Leben reisen. Angelina nimmt an unserem Programm Oldies für Oldies teil.